Direkt zum Inhalt springen
Mehr Informationen

Die Schießbahn

Möglichkeiten des sportlichen und jagdlichen Schießens auf unserer Anlage

  • 2 x 25-m-Kugelbahn bis 1500 Joule (4 x durch Bahnerweiterung)
  • 3 x 50-m- Kugelbahn bis 7000 Joule (6x durch Bahnerweiterung)
  • 2 x 100-m-Kugelbahn bis 7000 Joule (4x durch Bahnerweiterung)
  • 4 x 10-m-Luftdruckwaffenstand bis 7,5 Joule
  • Jagdlicher Schießstand „Laufender Keiler“ auf 50-m-Bahn
  • Jagdlicher Schießstand „Kipphase“ auf 35-m-Position in 50-m-Bahn
  • Fallscheiben-Anlage für Flinte auf 15-m-Position in 50-m-Bahn
  • Jagdliche und sportliche Trap-Anlage mit zwei Wurfmaschinen 12/70 bis 28g Schrotvorlage
  • Geschossfreies Lasergewehrschießen für unsere jüngsten

Unsere Anlage ist offizieller Austragungsort des Prüfungsschießen der Jägerprüfungen und wird von den Landkreisen Görlitz und Bautzen genutzt.

Preise

  • Bahnmiete Kugelbahnen: 6€ / Schütze und Stunde
  • Leihwaffen (Groß- und Kleinkaliber, Lang- und Kurzwaffen): 1€ / Schütze und Trainingseinheit
  • Munitionsverkauf der Standardkaliber (.22 lfB, 9x19) für den vollständigen Verbrauch auf dem Schießstand
  • Miete Trapstand: 5€ / Schütze und Traningseinheit
  • 15er Runde Trap: 4€

Eine Tagesversicherung ist für den Interessierten Gast im Preis inbegriffen, sofern er im Sinne des Sporthandbuchs BDS das sportliche Schießen erproben möchte.

Öffnungszeiten

  • Mittwoch von 13.00 Uhr-18.00 Uhr
  • Freitag von 9.00 Uhr-12.00 Uhr und von 13.00 Uhr-18.00 Uhr
  • Samstag von 9.00 Uhr-12.00 Uhr und von 13.00 Uhr-18.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten sind nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 035932 33789 und über 10 Personen möglich.